Spielsachen

Kinder brauchen Spielsachen, das ist eine Tatsache. doch es stellt sich auch die Frage, welche dieser Spielsachen für Kinder sinnvoll sind. Zum einen sollten Sie Kindern altersgerechtes Spielzeug geben, das heißt, es sollte auf das Alter abgestimmt sein. Denn wenn Sie einem Kind Spielzeug geben, für welches es viel zu jung ist, wird sich die Begeisterung dafür vermutlich in Grenzen halten.

Welche Spielsachen sind nun sinnvoll oder unsinnig?

Grundsätzlich ist jedes Spielzeug sinnvoll, wenn dem Kind dadurch ein Lernerfolg zuteil wird. Dabei muss es sich nicht einmal um ein pädagogisch hochwertiges Spiel handeln, es kann auch die Puppe oder der Teddy sein, der ein Kind seine Phantasie anregen oder Rollenspiele entstehen lässt. Allein die Unterhaltung eines Dreijährigen mit seinem Teddy kann den Sprachschatz fördern. Aber auch ganz simple Spielsachen wie Straßenkreiden oder Hüpfspiele im Freien fördern die Kreativität, steigern die Koordinierung als auch die Motorik. So können aus vermeintlich banalem Spielzeug wertvolle Utensilien werden. Von daher lässt sich die Frage nach sinnvoll oder nicht sinnvoll nie ganz klar entscheiden.

Was ist altersgerechtes Spielzeug?

Auch wenn auf fast allen Spielen eine Altersangabe zu finden ist, so muss diese nicht immer zutreffend sein. Es gibt Kinder, die bereits mit fünf Jahren Kartenspiele beherrschen, die eigentlich erst ab acht Jahren gedacht wären. Grundsätzlich jedoch besagt eine Altersangabe, ab wann durchschnittlich ein Kind imstande ist, ein Spiel zu verstehen und zu beherrschen. Wenn Sie sich an diese Altersangabe halten, so liegen Sie damit meist richtig, denn die Art des Spielzeugs wird vermutlich genau das Interesse des jeweiligen Alters wecken.

Welche Spielsachen sind zu empfehlen?

Natürlich sind Puppen bei Mädchen immer der große Renner, während Jungs meist zu Fahrzeugen der verschiedensten Art neigen. Doch auch Lernspiele wie Puzzles, Magnettafeln oder auch Bücher und und die ganze Vielfalt der Bewegungsspiele sind bei Kindern sehr beliebt. Gerade letztere sind vor allem auch im Sommer sehr begehrt, da die Kinder damit auch im Freien spielen können. Egal ob es nun die Tretfahrzeuge oder die Roller sind: sie alle fördern den Bewegungsdrang der Kinder und sind eine gute Basis für die körperliche Entwicklung!